Afinum für Unternehmer

Die beste Investition.
Eine langfristige Beziehung.

Afinum

Unternehmerisch
menschlich.

Wir sind Afinum – langjährig erfolgreich und branchenübergreifend erfahren.

Seit fast 20 Jahren gestalten wir als deutsche Beteiligungsgesellschaft Nachfolgesituationen für den Mittelstand: respektvoll, strategisch und weitsichtig. Mit der Anspruchshaltung Gutes noch besser zu machen, stärken und entwickeln wir heute führende Unternehmen für morgen. Dafür leben und schätzen wir unsere unternehmerische Freiheit.

Unser Beteiligungsansatz stellt den Menschen in den Mittelpunkt, weil wir überzeugt sind, dass die Menschen in einem Unternehmen das wertvollste Kapital sind.

Als gründergeführtes Unternehmen war es uns wichtig, eine Beteiligungsgesellschaft zu finden, die unsere Vision für unser Unternehmen teilt. Mit Afinum haben wir einen solchen Partner gefunden.

Jean-Pierre SaccoCEO Let’s Go Fitness

Mit Afinum haben wir einen erfahrenen und unternehmerischen Partner gewinnen können, der Ledlenser durch ein professionelles Carve-out Management zurück in die Eigenständigkeit geführt hat.

Thomas WillingCEO Ledlenser

LIFTKET ist ein sehr erfolgreiches mittelständisches Unternehmen. 2016 holten wir Afinum mit an Bord. Heute kann ich sagen: Es war genau der richtige Schritt zur richtigen Zeit.

Jürgen DlugiCEO LIFTKET
Unser Wertbeitrag

Afinum unterstützt Portfoliounternehmen dabei, nachhaltig zu wachsen.

Wir sind vertraut mit den typischen Herausforderungen und Wachstumsfeldern von mittelständischen Unternehmen.

Seit der Gründung von Afinum im Jahr 2000 haben wir eine Vielzahl von Unternehmen in unterschiedlichsten Situationen erfolgreich auf ihrem Wachstumspfad begleitet. Eine Blaupause gab es dabei nie – unser Ansatz ist immer so individuell wie das Unternehmen selbst.

Wir verstehen uns als engagierten Unternehmer und Sparringspartner, der seine Beteiligungen und deren Management bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt, ohne sich ins Tagesgeschäft einzumischen.

Nachhaltige Organisationen
Beschleunigtes Wachstum
Die Basis zur Fortführung der Erfolgsgeschichte schaffen.

Die überwiegende Mehrheit unserer Beteiligungen erfolgt im Zusammenhang mit Nachfolgelösungen für Familienunternehmen, auch häufig bereits in der Gründergeneration. Wir unterstützen Unternehmer bei unterschiedlichen Ausgangssituationen mit zeitnaher oder sukzessiver Regelung der Unternehmensnachfolge. Ein wichtiger erster Schritt, den wir mit unseren Beteiligungen gehen, ist der Aufbau einer nachhaltigen Organisationsstruktur als Basis für die Fortführung der Erfolgsgeschichte.

 

Beispielsweise haben wir bei unserer Beteiligung Liftket auf Wunsch der veräußernden Gesellschafter kurzfristig eine direkte Nachfolgeregelung eingeleitet. Interne Schlüsselpersonen bilden gemeinsam mit zusätzlich rekrutierten Führungskräften das neue, unternehmerisch beteiligte Management Team. Gemeinsam mit dem Management verfolgen wir eine Wachstumsstrategie mit Fokus auf den Ausbau des internationalen Vertriebs, Investitionen zur Beseitigung von operativen Wachstumshürden und selektiven Akquisitionen.

90%
unserer Beteiligungen erfolgen im Zusammenhang mit Nachfolgelösungen
Wichtige Talente für sich gewinnen.

Die Management Teams und Schlüsselführungskräfte der Portfoliounternehmen sind für uns das wichtigste Element für eine nachhaltige und positive Entwicklung des Unternehmens. Im Rahmen von Nachfolgesituationen oder der Umsetzung von Wachstumsstrategien unterstützen wir die Unternehmen und die Organisationen dabei, den passenden Nachfolger zu finden oder eine zweite Führungsebene aufzubauen. Hierbei hilft uns unsere langjährige Erfahrung in vergleichbaren Situationen sowie unser internes HR Team, welches die entsprechenden Suchen professionell unterstützt.

 

Bei unserer Beteiligung Zeit für Brot haben wir direkt nach unserem Einstieg und in enger Zusammenarbeit mit dem geschäftsführenden Gesellschafter damit begonnen, die zweite Führungsebene aufzubauen, damit er sich verstärkt auf die geplante Expansion des Geschäfts konzentrieren kann.

+30%
durchschnittliches Wachstum der Anzahl Mitarbeiter während der Haltedauer von Afinum
Operative Wachstumshürden identifizieren und beseitigen.

Wachstumsstrategien erfolgreich umsetzen bedeutet auch, operative Leistungsfähigkeit sicherzustellen und auszubauen. Zu Beginn unserer Engagements identifizieren wir strukturelle oder temporäre Wachstumshürden, die es im Blick zu halten und bei Bedarf zu beseitigen gilt.

 

Bei Liftket wurden in Zusammenarbeit mit einer spezialisierten Beratung Engpässe in der Produktion identifiziert und beseitigt. So konnte die Ausbringungsmenge und -zuverlässigkeit nachhaltig gesteigert werden. Dieser Schritt ermöglichte eine Beschleunigung des Umsatzwachstums.

 

Bei Garz & Fricke wurde durch den Bau eines neuen Unternehmenssitzes die Vereinigung aller Bereiche an einem Standort ermöglicht – ein wichtiger Schritt, um die Kapazitäten zu erweitern und die Innovationsfähigkeit durch eine nahtlose Kooperation zwischen Entwicklung und Vertrieb nachhaltig zu steigern.

+35%
Steigerung des Produktionsoutput bei LIFTKET in den letzten 3 Jahren ohne signifikante Zusatz-CAPEX
Interne Fähigkeiten und externe Potentiale vereinen.

Wir beteiligen uns an Unternehmen, die in ihrem Segment führende, und einzigartige Fähigkeiten aufweisen. Wir erachten es als Teil unserer Aufgabe, gemeinsam mit dem Management eine Strategie zu entwickeln, die interne Fähigkeiten des Unternehmens und externe Marktpotentiale konsequent vereint. Unsere Erfahrung zeigt, dass daraus häufig der Ausbau neuer Geschäftsfelder resultiert.

 

Ein Bestandteil für das weitere Wachstum bei Garz & Fricke ist der Ausbau der Aktivitäten in den Bereichen Medizin- und Sicherheitstechnik. Durch eine Vertikalisierung des Vertriebsansatzes – unterstützt durch die Rekrutierung weiterer Schlüsselkräfte – wurde die Präsenz in den strategisch relevanten Geschäftsfelder erfolgreich ausgebaut.

40%
durchschnittliches Umsatzwachstum während der Haltedauer von Afinum
Unterstützung als Sparringspartner.

Ein elementarer Eckpfeiler der Wachstumsstrategie unserer Portfoliounternehmen ist die Internationalisierung. Dazu unterstützen wir die Management Teams unserer Portfoliounternehmen mit unserer Expertise und unserem Netzwerk. Als Sparringspartner bringen wir uns bei der Entwicklung der Internationalisierungsstrategie, dem Ausbau bestehender und dem Aufbau neuer geographischer Wachstumsmärkte über organische Maßnahmen oder selektive Akquisitionen internationaler Wettbewerber ein.

 

So haben wir beispielsweise d&b beim Eintritt in den asiatischen Markt durch die Afinum Präsenz in Hong Kong erfolgreich begleitet und damit die Internationalisierungsstrategie des Hidden Champions wesentlich beschleunigt.

+50%
Umsatz außerhalb der DACH Region
Einsatz unserer M&A Expertise.

Unternehmenstransaktionen sind unser Spezialgebiet. Deshalb erachten wir Zusatzakquisitionen als wertvolle Option innerhalb unserer Portfoliostrategie. Unsere mehr als 20 jährige Tätigkeit verschafft uns Zugang zu einem umfangreichen Netzwerk im mittelständischen M&A Markt und Erfahrung zum Abschluss erfolgreicher Transaktionen.

 

Bei Caseking, einem Anbieter von Computerkomponenten für Gamer und Enthusiasten, konnten wir die beiden Gründer und geschäftsführenden Gesellschafter unter anderem durch den Erwerb des englischen Marktführers Overclockers UK bei der erfolgreichen Entwicklung vom Deutschen hin zum Europäischen Marktführer begleiten.

 

Dedizierte buy-and-build Strategien wurden bei Let’s Go Fitness und Copytrend verfolgt. Hierbei wurde die Marktposition der jeweiligen Plattform über die Haltedauer durch jeweils zehn Zusatzakquisitionen konsequent ausgebaut.

>20
Zusatzakquisitionen allein in den letzten 4 Jahren

Aufgrund der Expertise im nachhaltigen Organisationsaufbau und der Einführung von skalierbaren Prozessen habe ich mich für Afinum als strategischen Wachstumspartner entschieden. Die Zusammenarbeit ist intensiv, aber macht vor allem auch auf der menschlichen Ebene großen Spaß.

Dirk SteigerCEO Zeit für Brot
Branchen

Breite Erfahrung
über Branchen hinweg

Investments
nach Branchen
  • Industrie & Technologie

    Ledlenser, Garz & Fricke, LIFTKET, Kappa optronics, d&B audio

  • Konsumgüter & Einzelhandel

    Zeit für Brot, ICONIA, ONSKINERY, Görtz, Caseking, Bettmer, SIGG

  • Klassische Industrien

    Schlote, Altendorf, Alfmeier, Schlotterer, Sinnex, Pinova, Schaetti, Holmer, Kinshofer

  • Software & Medien

    IT WORKS, Midoco, Empolis, Avantgarde, Orwo

  • Möbel-Branche

    COTTA, THONET, Erpo, Machalke

  • Healthcare & Wellness

    evitira, Meridian Spa, Let's Go Fitness, Riester

  • Bauwirtschaft & Immobilien

    Ventomaxx, Engel & Völkers, k-uni, Swisshaus

  • Business Services

    Copytrend, TKS, Arwe

Investitionskriterien

Unser Schwerpunkt:
die Regelung der unternehmerischen Nachfolge & Corporate Carve-Outs

Afinum investiert in Unternehmen mit einem erfolgreichen Geschäftsmodell und klarem Wachstumspotential.

Während des Transaktionsprozesses sind wir ein verlässlicher Partner und arbeiten zusammen mit Ihnen auf den Abschluss hin. In der Regel streben wir dabei eine klare Mehrheitsbeteiligung an.

Wir suchen nach Partnern für den gemeinsamen Weg und beteiligen daher immer auch das Management am Unternehmen.

In welche Unternehmen investieren wir?

Die Unternehmen, in die wir investieren, weisen typischerweise folgende Kriterien auf:

  • Etablierte und erfolgreiche Unternehmen des Mittelstands – wir investieren nicht in
    Start-ups oder in Sanierungssituationen
  • Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland, Schweiz, Österreich oder angrenzenden Ländern
  • Intakter Markt mit klaren Wachstumsperspektiven
Zu welchen Anlässen investieren wir?

Unsere Schwerpunkte liegen in der Regelung von:

  • Nachfolgesituationen
  • Corporate Carve-Outs
  • Management Buyout/ Management Buy-in
  • Aufbau von Verbundkonzepten
  • Bereinigung der Gesellschafterstruktur
  • Wachstumsfinanzierung
Welche Größenordnung ist für uns relevant?

Unser aktueller Fonds verfügt über ein Eigenkapitalvolumen von 410 Mio. EUR. Damit können wir folgende Transaktionen umsetzen:

  • Bevorzugt klare Mehrheiten bis zu 100%, aber auch Minderheitsbeteiligungen sind darstellbar
  • Umsatzgröße in der Regel zwischen 25 – 500 Mio. EUR
  • Kaufpreise etwa 25 – 150 Mio. EUR
Was bieten wir?
  • Wir sind ein verlässlicher Partner vor, während und nach der Transaktion und verfügen über einen großen Erfahrungsschatz aus vergangenen erfolgreichen Beteiligungen
  • Konservative Finanzierung mit niedriger Fremdkapitalquote
  • Deutsche GmbH ohne LuxCo, Guernsey oder sonstige Offshore Strukturen
  • Keine Einmischung in das operative Tagesgeschäft; Afinum sieht sich als aktiven Unternehmer und Sparringspartner des Managements – wir unterstützen aber auch aktiv z.B. bei der Rekrutierung von Personal, zusätzlichen Übernahmen und Zugang zu unserem Netzwerk
  • Strategieentwicklung geschieht gemeinsam und unvoreingenommen
Woher stammen unsere Eigenmittel?

Unsere Investoren / Fonds

Für die erfolgreiche Umsetzung unserer Ziele bauen wir auf zuverlässige Investoren. Viele von ihnen begleiten uns bereits seit dem Jahr 2000.

Unsere Maxime: Wir investieren als Team
gemeinsam mit unseren Investoren.

Investoren
nach Region
  • Deutschland

  • USA

  • Asien

  • Skandinavien

  • Übrige

Investoren
nach Typ
  • Pensionsfonds, Versicherungen und andere

  • Family Offices und Private Investoren

  • Fund of funds

  • Afinum Team

Unsere Investoren sind einerseits namhafte Unternehmerfamilien, die wissen, worauf es bei mittelständischen Unternehmen ankommt und die uns neben ihrem Kapital auch wertvolles Know-how zur Verfügung stellen können. Andererseits zählen renommierte Vermögensverwaltungen sowie Versicherungen, Banken, Pensionskassen und andere institutionelle Investoren, die z.T. selbst aktives Mittelstandsgeschäft betreiben, zu unseren Investoren.

Durch unsere Investorenstruktur sind wir inhaltlich unabhängig, schnell in der Entscheidungsfindung und flexibel. Nicht zuletzt investieren wir auch in erheblichem Umfang eigenes Geld und sind somit selbst im unternehmerischen Risiko.

Unser Team

Die Menschen hinter Afinum

Afinum gibt es seit dem Jahr 2000. Große Teile des Teams kannten sich schon lange davor. Der Grundstein unseres Erfolgs ist die Qualität unseres Teams.

Mehr erfahren

Unser Portfolio

Unsere Unternehmens-Familie

Wir sind stolz auf die Unternehmen, die wir auf ihrem individuellen Weg begleiten können und bereits begleiten konnten.

Mehr erfahren

Von Unternehmer zu Unternehmer Nehmen Sie Kontakt auf